underline_5

Das FüllmaterialDie EPS-Kugeln sind für Mensch und Umwelt völlig neutral. Expandierter Polystyrol-Hartschaum hat keinerlei gefährliche oder toxische Inhaltsstoffe, ist also im Gebrauch für den Menschen völlig unbedenklich, chemisch neutral, nicht wasserlöslich (keine Grundwasserverschmutzung) und thermisch wiederverwertbar.
EPS-Kugeln sind antiallergen, hygienisch und staubfrei.

Expandierbares Polystyrol (EPS) erhält während der Polymerisation zu festen Kügelchen Gaseinschlüsse.
Unter Wasserdampf etwas über 100 °C werden die Kügelchen erwärmt, das Gas expandiert und der thermoplastische Kunststoff bläht sich auf.
Der Entgasungsprozess geschieht in unserem Haus in einem speziellen Silo bis die EPS-Kugeln entgast und somit geruchlos sind.
Unser Füllmaterial enthält KEIN Hexabromcyclododecan (HBCD).